Samstag, 20. Februar 2016

Lippenparade

An sechs von sieben Wochentagen trage ich, ganz unbeautybloggermäßig lediglich etwas Pflege auf den Lippen. Meist ist es mir zu anstrengend andauernd heimlich in den Spiegel gucken zu müssen, um zu kontrollieren ob noch alles an Ort und Stelle sitzt. Doch das ein oder andere Mal, wenn ich mich einmal richtig gut und verführerisch fühlen möchte, dann habe ich einige Lieblingsprodukte in meiner Sammlung, auf die ich nicht mehr verzichten möchte und die möchte ich euch heute vorstellen.

Der Alltagstaugliche
Beginnen wir ganz simpel mit einem hübschen, mädchenhaften Rosa. Glossig und glänzend kommt der NYX buttergloss in créme brulée daher und spendet nebenbei auch noch eine gehörige Portion Feuchtigkeit. Beim Tragen dieses Produktes muss man sich fast keine Sorgen machen, dass etwas verrutschen könnte. Einzig dass der Gloss ab und zu in die Lippenfältchen kriecht, könnte man ihm ankreiden.

Der Klassische
Zugegeben, wenn ich 440 Arthur von Chanel Rouge Coco tragen sollte, muss es schon ein richtig guter Tag mit einem richtig schönen Anlass geben und mein Selbstbewusstsein sollte sich durch nichts beeindrucken lassen sollen. Denn so edel ein klassisches Rot auch ist - so anstrengend ist es auch sich darum zu kümmern, dass das Rot immer toll aussieht. Auch wenn der Lippenstift von Chanel absolut easy aufzutragen ist und es nicht unbedingt einen Lipliner benötigt, trage ich ihn viel zu selten. Doch wenn es mal wieder so weit ist, fühlt es sich fabulös an.

Der Extravagante
Diese Namensbezeichnung mögen einige in Frage stellen, denn was um Himmelswillen ist an einem "your lips but better" - Ton extravagant? Das Finish, antworte ich euch! Denn die Soft Sensation Lipcolor Butter von Astor in 027 Elegant Nude ist matter als manches Puder. Sie fühlt sich zwar dem Namen entsprechend schön buttrig auf den Lippen an, ist aber gleichzeitig - und ich weiß nicht wie Astor das hinbekommen hat - super matt. Diese hübsche, natürliche aber trotzdem beerige Farbe trage ich immer dann, wenn ich Lust auf "etwas anderes" habe.

Der Liebling
Kommen wir zu dem heiß und innig geliebten Liebling meiner Sammlung: der Samtige, der Beerige, der Cremige, der zu jedem Anlass passende - Trommelwirbel - Party line von MAC Cosmetics. Egal ob nur leicht aufgetupft oder wie auf dem Bild in voller Farbpracht: der Lippenstift sieht  toll aus, passt gut zu meiner Haut- (blass/bläulich) und Haarfarbe (hellbraun/aschig) und, ach, ich hab ihn einfach gern.

Alles Liebe,
Mirjam

1 Kommentar:

  1. Nyx Butter Glosse sind super, Crème Brulée besitze ich ebenfalls, eine sehr schöne Farbe! Tiramisu mag ich sogar noch ein kleines bisschen lieber :)

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar! Konstruktive Kritik ist gern gesehen, Beleidigungen und Spam werden gelöscht!